uMWELT

Altenstädter „ReparierBar“ - nach "COVID-Stand by" erster Termin im Mai 2022

Nach mehrwöchigem "COVID-Stand by" freuen sich die Veranstalter und Akteure der Altenstädter "ReparierBar" darauf, nun wieder im Mai 2022 an den Start zu gehen.

Für alle Interessenten öffnet die “ReparierBar” ihre Türen in der Altenstadthalle am Donnerstag, 19.05.2022, ab 18.00 Uhr

Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Reparatur-Experten der Bereiche Elektro, Computer und IT, Holz und Allerlei, Nähen und Handarbeiten darf wieder gemeinsam getüftelt, beraten, ausgebessert und repariert werden!

Seitens der "ReparierBar-Kunden" besteht reges Interesse an dem Angebot, und die Akteure freuen sich schon jetzt darauf das ein oder andere defekte Stück wieder funktionsfähig zu machen.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Maximale Anzahl der Personen: 35
Zutritt nur mit FFP2 Maske, unter Einhaltung der Abstandsregeln!

Kontakt:
Gemeinde Altenstadt, Tel. 06047/8000-76 bzw. E-Mail: reparierbar@gemeinde-altenstadt.de