Regionalparkroute Limes

Die Regionalparkroute Limes verbindet den Vulkanradweg und die Hohe Straße. Er ist somit ein wichtiges Bindeglied für den Fahrradtourismus vom Rhein-Main-Gebiet in die Region Vogelsberg.

Auf einer Länge von etwa 10 Kilometern führt die Regionalparkroute Limes zwischen Altenstadt über Limeshain nach Hammersbach größtenteils entlang der historischen Spuren des neuen Weltkulturerbes Römischer Limes. Zur Karte

In dem jetzt erfolgten ersten Bauabschnitt wurde der Radweg durchgängig nutzbar gemacht. Die Ausschilderung erfolgt in Kürze. Dazu wurden Infotafeln an bedeutsamen, historischen Stätten zu verschiedenen Themen rund um die Römer aufgestellt. Gegenüber vom Rathaus Altenstadt informiert eine Tafel über das ehemalige römische Kastell und die Ausgrabungen.

Weitere Informationspunkte in der Gemeinde Altenstadt sind eine Obstwiese an der Kochgasse, im Kreuzungsbereich Waldsiedlung/Höchst, sowie das Kleinkastell "Buchkopf" im Wald in der Nähe von Rommelhausen.

Downloads:

Karte Regionalparkroute Limes.pdf

Kontakt

Sabine Schubert
Gemeinde Altenstadt
Fachbereich
Bauen und Umwelt
Frankfurter Str. 11
63674 Altenstadt

Tel:
(06047) 8000-75

E-Mail: Schubert@altenstadt.de

Wichtige Links