Bürgermeister
Norbert Syguda


Liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Altenstadt.

Dieses "Rathaus im Internet" gibt Ihnen jederzeit den Zugriff auf viele Informationen und Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung.

Unser Internet-Team ist stets bemüht, Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Anforderungen, die Altenstadt zu dem machen, was es sein soll: Eine Gemeinde mit Lebensqualität.

Natürlich freuen wir uns über Rückmeldungen, die Aufschluss für die Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten geben.

Viel Spaß beim Lesen und Surfen wünscht Ihnen

Ihr Bürgermeister

Norbert Syguda

Online Mängelmeldung
Immer wieder kommt es zu Mängeln und Missständen, die bei der Vielzahl der öffentlichen Einrichtungen fast zwangsläufig sind. Nutzen Sie das Formular um uns Mängel und Missstände mitzuteilen.

Hier klicken!
Jetzt neu, der Newsletter!
Facebook

Die Gemeinde Altenstadt ist auch auf Facebook vertreten.


Ortsplan

Jetzt Eintrittskarten für den „Vogelhändler“ sichern

Der Vorverkauf hat begonnen

 

Nach dem überragenden Erfolg der „Csàrdásfürstin“ hat sich Leonore Kleff gemeinsam mit ihrer Musical-Familie ein neues, äußerst ehrgeiziges Ziel gesteckt. Im Frühjahr wird die weltbekannte Operette „Der Vogelhändler“ von Carl Zeller die Bühnen in Nidderau und Schöneck erobern. Bereits seit August laufen die aufwendigen Proben für das Musical-Projekt. Eine turbulente Handlung um Verwechslung und Missverständnisse, bei der am Ende natürlich die Liebe siegt, soll das Publikum begeistern. Wunderschöne Melodien wie „Schenkt man sich Rosen in Tirol“, „Die Christel von der Post“ und „Wie mein Ahnerl zwanzig Jahr“ gehen ins Ohr und laden zum Mitsingen ein.

Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Leonore Kleff, die die Nidderauer Kulturszene seit über 25 Jahren immer wieder mit musikalischen Projekten überrascht und maßgeblich beeinflusst. TV-Moderatorin Michaele Scherenberg wird die Regie führen, assistiert von Felix Wokittel – eine Kombination, die sich bereits bei der „Csárdásfürstin“ bewährt hat. Wie bei allen vergangenen Inszenierungen ist Anni Lenz für die Kostüme und die Choreographien verantwortlich. Die Zuschauer dürfen sich auf eine Aufführung mit aufwändigen Kostümen und einem fabelhaften Bühnenbild freuen. Die Kulissen wurden wiederum von den Nidderauer Künstlerinnen Karin Erben und Ellen Hebel-Volpert gestaltet. Nach der Gründung des eigenen Vereines im vergangenen Frühjahr, fungiert die Musical-Familie Nidderau e.V. erstmals selbst als Veranstalter. Schirmherr ist Landrat Thorsten Stolz.


Die Eintrittskarten für alle Vorstellungen können bei folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:
Philippis Backstube Heldenbergen, 06187 28210
Toto-Lotto Reidel Windecken, 06187 3849
Kiosk „Zur Eisenbahn“ Ostheim, 06187 291447
Maritas Lädchen Eichen, 06187 26499
Rathaus Kilianstädten, 06187 95620
Rathaus – Drogerie Zinn Büdesheim, 06187 6989
Hanau Laden (Hanauer Anzeiger), 06181 4277899
Online bei Print your Ticket unter www.printyourticket.de

Die Aufführungstermine sind:
Sa. 16.03.2019 • 19:00 Uhr • Willi-Salzmann-Halle, Nidderau-Windecken
So. 17.03.2019 • 17:00 Uhr • Willi-Salzmann-Halle, Nidderau-Windecken
Sa. 30.03.2019 • 19:00 Uhr • Kultur- und Sporthalle, Nidderau-Heldenbergen
So. 31.03.2019 • 17:00 Uhr • Kultur- und Sporthalle, Nidderau-Heldenbergen
Sa. 06.04.2019 • 19:00 Uhr • Bürgerhaus, Nidderau-Ostheim
So. 07.04.2019 • 17:00 Uhr • Bürgerhaus, Nidderau-Ostheim
Sa. 11.05.2019 • 19:00 Uhr • Bürgertreff, Schöneck-Kilianstädten
So. 12.05.2019 • 17:00 Uhr • Bürgertreff, Schöneck-Kilianstädten
Weitere Informationen auf www.LeonoreKleff.de.

Kulturprogramm 2019


Abfallkalender 2019

Veranstaltungskalender

Hier gibt Infos!


Ortsumgehung Altenstadt


Breitband-Internet für alle Bürger von Altenstadt!

Weitere Infos hier!

Bauen in Altenstadt

HIER gibts alle Infos.

Aktuelles Wetter