Bürgermeister
Norbert Syguda


Liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Altenstadt.

Dieses "Rathaus im Internet" gibt Ihnen jederzeit den Zugriff auf viele Informationen und Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung.

Unser Internet-Team ist stets bemüht, Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Anforderungen, die Altenstadt zu dem machen, was es sein soll: Eine Gemeinde mit Lebensqualität.

Natürlich freuen wir uns über Rückmeldungen, die Aufschluss für die Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten geben.

Viel Spaß beim Lesen und Surfen wünscht Ihnen

Ihr Bürgermeister

Norbert Syguda

Online Mängelmeldung
Immer wieder kommt es zu Mängeln und Missständen, die bei der Vielzahl der öffentlichen Einrichtungen fast zwangsläufig sind. Nutzen Sie das Formular um uns Mängel und Missstände mitzuteilen.

Hier klicken!
Jetzt neu, der Newsletter!
Facebook

Die Gemeinde Altenstadt ist auch auf Facebook vertreten.


Ortsplan

Fröhliches Kinderlachen beim 8. Neugeborenen-Empfang in Altenstadt


Der Neugeborenen - Empfang in Altenstadt ist bereits zur Tradition geworden – zweimal im Jahr  lädt die Gemeinde Altenstadt alle Neugeborenen mit Eltern, Geschwistern, Omas und Opas zu einem gemeinsamen Frühstück in die Altenstadthalle ein. Vergangenen Monat standen insgesamt 55 Babys (23 Mädchen und 32 Buben), die im ersten Halbjahr 2019 zur Welt gekommen waren, auf der Gästeliste.
Der Erste Beigeordnete Werner Zientz begrüßte die stolzen Eltern recht herzlich und beglückwünschte die Mamas und Papas persönlich zur Geburt ihrer Kinder.
Anschließend, bevor es in lockerer Atmosphäre zum gemeinsamen Frühstück überging, sprach er in seiner Ansprache kurz  über das Leben mit Kleinkindern, so wie er es als Vater erlebten durfte und zurzeit als Opa genießt. Der Erste Beigeordnete stellte den Gästen aber auch die anwesenden Gesprächspartner vor, die extra für die Veranstaltung eingeladen wurden. Zum  Informieren waren gekommen, Vertreter der gemeindlichen Kindergärten, des Waldkindergartens, der Tagesmütter und Tagesväter, des Familienzentrum PaMuKi und des OffenenAltenstädterSozialeEngagement (O.A.S.E.).  An Tischgruppen hatten die Familien dann Gelegenheit, sich kennen zu lernen, auszutauschen,  Kontakte zu knüpfen und sich unterrichten zu lassen. Für die Kleinsten war mittig im Raum ein Krabbel- und Spieleparadies mit Spielsachen aufgebaut.   Die größeren Kinder wurden im „Flugzeugbau geschult“. 

Zum Abschluss der Veranstaltung wünschten die Gesprächspartner den Familien viel Freude mit ihren Kindern und eine friedvolle gemeinsame Zukunft in Altenstadt. Dazu gab es für jedes Baby ein kleines Willkommensgeschenk.

Der nächste Neugeborenen-Empfang wird im Frühling 2020 stattfinden!

Stellenanzeigen


Kulturprogramm 2019


Abfallkalender 2019

Veranstaltungskalender

Hier gibt Infos!


Ortsumgehung Altenstadt


Breitband-Internet für alle Bürger von Altenstadt!

Weitere Infos hier!

Bauen in Altenstadt

HIER gibts alle Infos.

Aktuelles Wetter