Bürgermeister
Norbert Syguda


Liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Altenstadt.

Dieses "Rathaus im Internet" gibt Ihnen jederzeit den Zugriff auf viele Informationen und Dienstleistungen der Gemeindeverwaltung.

Unser Internet-Team ist stets bemüht, Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Anforderungen, die Altenstadt zu dem machen, was es sein soll: Eine Gemeinde mit Lebensqualität.

Natürlich freuen wir uns über Rückmeldungen, die Aufschluss für die Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten geben.

Viel Spaß beim Lesen und Surfen wünscht Ihnen

Ihr Bürgermeister

Norbert Syguda

Online Mängelmeldung
Immer wieder kommt es zu Mängeln und Missständen, die bei der Vielzahl der öffentlichen Einrichtungen fast zwangsläufig sind. Nutzen Sie das Formular um uns Mängel und Missstände mitzuteilen.

Hier klicken!
Jetzt neu, der Newsletter!
Facebook

Die Gemeinde Altenstadt ist auch auf Facebook vertreten.


Ortsplan

Dietrich Faber tritt am 17.01.2020 im Gemeinschaftshaus Waldsiedlung auf

Programm „Sorge dich nicht, stirb!“ - Die Show zum letzten Band der erfolgreichen Hessen-Krimireihe mit Kommissar Bröhmann

 

Dietrich Faber sprengt seit Jahren in den Buchshows zu seiner erfolgreichen Krimireihe rund um den Hauptkommissar Henning Bröhmann virtuos die Grenzen aller Genres. In atemberaubender Geschwindigkeit wechselt er Rollen und Stimmen und erzählt, liest, spielt und singt von den alltäglichen Kämpfen des Lebens. So auch in dieser fulminanten Solo-Show zum großen Finale der Reihe, in dem ein Mord in einem ganzheitlich arbeitenden „Coaching-Achtsamkeits-Motivations-Power-Balance-Institut“ geschieht.

Natürlich gibt es ein letztes Wiedersehen mit vielen lieb gewordenen Figuren der Romanreihe: An vorderster Front Manni Kreutzer, der es sich in dieser Show wieder nicht nehmen lässt, einige seiner smarten Country–Folksongs voller schräger Komik und oberhessischer Alltagslyrik aufzuführen.

Hessens Krimistar Dietrich Faber präsentiert abermals eine mitreißende, wort- und musikreiche Bühnenperformance, die einen tiefgründigen Blick in das Seelenleben der deutschen Provinz gibt und zugleich bestes Entertainment bietet.

Eine Show, wie das Leben. Witzig, traurig, überraschend, albern, ernsthaft und am Ende steht wie immer ein Abschied.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr. An der Abendkasse kosten die Tickets 23,00€, im Vorverkauf kosten sie 18,00€ und sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

Rathaus Altenstadt: Frankfurter Straße 11, 63674 Altenstadt

Spielwaren Eberhardt: Vogelsbergstraße 10-12, 63674 Altenstadt 

Back- und Teestube Gallasch: Rosenstraße 2, 63674 Altenstadt-Waldsiedlung 

Stadtverwaltung Nidderau: Am Steinweg 1, 61130 Nidderau
Rathaus Kilianstädten: Herrnhofstraße 8, 61137 Schöneck

E-Mail an: ticketverkauf@altenstadt.de Informationen und Kartenreservierung: Tel.: 06047-8000-22

Veranstaltungsplakat

Neujahrsempfang am 22.01.2020


Stellenanzeigen


Kulturprogramm 2020


Abfallkalender 2019/20

Veranstaltungskalender

Hier gibt Infos!


Ortsumgehung Altenstadt


Breitband-Internet für alle Bürger von Altenstadt!

Weitere Infos hier!

Bauen in Altenstadt

HIER gibts alle Infos.

Aktuelles Wetter