Wahlhelferehrenamt

Die Durchführung einer politischen Wahl oder aber auch eines Bürgerentscheides  ist stets mit umfangreichen Arbeiten verbunden. Der Großteil der Aufgaben wird selbstverständlich durch das Wahlbüro der Gemeinde Altenstadt erfüllt. Die Durchführung einer Wahl oder einer Abstimmung selbst ist aber ohne ehrenamtliche Wahlhelfer nicht möglich. Die Gemeinde Altenstadt ist in aller Regel in 12 Wahlbezirke eingeteilt. Für jeden Wahlbezirk gibt es ein eigenes Wahllokal, welches durch einen Wahlvorstand betrieben wird. Die Mitglieder des Wahlvorstandes sind ehrenamtliche Wahlhelfer.

Die Aufgaben der Wahlhelfer sind zwar übersichtlich aber dennoch verantwortungsvoll. Der Wahlvorstand, welcher aus einem Wahlvorsteher, einem stellvertretenden Wahlvorsteher, einem Schriftführer und 3-5 Beisitzern besteht,  überwacht die Wahlhandlung in den Wahllokalen, registriert die Wähler und gibt die Stimmzettel aus. Nach der Wahlhandlung zählt der Wahlvorstand direkt in den Wahlräumen die Stimmzettel und ermittelt das vorläufige Ergebnis in dem Wahlbezirk. In jedem Wahlbezirk werden in aller Regel 6-8 freiwillige Helfer eingesetzt, welche sich den Dienst am Wahlsonntag teilen (Vormittags- und Mittagsschicht). Zur Auszählung müssen dann wieder alle Wahlhelfer im Wahllokal anwesend sein. Die Wahlhelfer erhalten für Ihren ehrenamtlichen Einsatz eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 € (bei der Europawahl 50€).

Wahlhelfer kann jeder werden, der mindestens 18 Jahre alt ist. In aller Regel werden die Wahlhelfer auch in "Ihrem Wahlbezirk" eingesetzt.

Anschauliche Videos über das Wahlehrenamtes und weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite des Bundeswahlleiters.

Falls Sie Interesse an dem Wahlhelferehrenamt haben können Sie sich gerne an das Wahlbüro der Gemeinde Altenstadt wenden (siehe Kasten rechts). Dort erhalten Sie weitergehende Informationen bzw. können sich für die nächste Wahl registrieren lassen.

Dominic Imhof
Gemeindewahlleiter

Kontakt


Gemeindeverwaltung Altenstadt
-Wahlbüro-
 
Frankfurter Str. 11
63674 Altenstadt

Ansprechpartner:
Dominic Imhof
-Gemeindewahlleiter-

Tel: (06047) 8000-90
Fax: (06047) 8000-50
E-Mail: imhof@altenstadt.de