Jugend

Die Gemeinde Altenstadt hat in Zusammenarbeit mit dem Träger Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. Frankfurt (JJ) die Jugendarbeit in Altenstadt neu strukturiert, um den Anforderungen einer zeitgemäßen Jugendarbeit gerecht zu werden. Die Aufgaben der Jugendarbeit werden in Zukunft unterschiedlichen Schwerpunkten unterliegen. Zum einen gehören die Angebote des offenen Jugendtreffs sowie die bedarfsorientierte und aufsuchende Jugendarbeit zu ihrem Aufgabengebiet. Zum anderen werden die jährlichen Sommerferienspiele und ein ansprechendes Programm für die Oster- und Herbstferien angeboten. Das neue Konzept richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren und soll die unterschiedlichen Gruppen von ihnen erreichen. Dementsprechend orientieren sich die vielfältigen Angebote an den Interessen und Vorlieben der Jugendlichen, um deren Bedürfnissen gerecht zu werden und viele Jugendliche zu erreichen. Die kommunale Jugendpflege und die aufsuchende Jugendarbeit sind Bestandteile der Jugendarbeit der Gemeinde Altenstadt. Diese Angebote bilden zusammen das künftige Netzwerk der Jugendpflege der Gemeinde Altenstadt.

 

Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, erhalten Sie weitere Informationen bei der Jugendarbeit Altenstadt, entweder unter 06047/986850 und 0163/7434183 oder per E-Mail: jjwk-ja.altenstadt@jj-ev.de.
         

 

Veranstaltungskalender

Ortsumgehung Altenstadt

Projekt "Demokratie leben in Büdingen und Altenstadt"